Amauta, Alpacastrick aus Bolivien

Autor: Ingrid am 07.12.2021

Amauta, auch eine Herzensangelegenheit, Alpacastrick aus Boliven.
Dieses Jahr haben wir uns auf Bouclefeinstrick spezialisiert. Diese kuscheligen Jacken kommen endlich mit reichlicher Verspätung bei uns an.
Amauta, mit diesem Projekt aus Boliven unterstützen wir und Sie mit dem Kauf, dass mittlerweile über 100 Familien davon leben können.
Hier ein paar Fotos.

AMAUTA - eine Herzensangelegenheit

Autor: Ingrid am 18.11.2019

neben der Wolle haben wir, wie viele unserer KundInnen wissen, auch Mode. Heute möchte ich AMAUTA vorstellen.
Eine boliviansche Strickerei, von Ramiro Robles 1995 gegründet. Schlichte, pfiffige Modelle in 100% Alpaca – Qualität. Den Vertrieb für Europa macht Gabi und Thomas Ludwig von Handtrade aus Backnang. Vielen sind die Beiden ja schon bekannt von Global Mamas.
Aus jeden Fall ist Alpaca ein sehr warmes, strapazierfähiges Material. Am Samstag, habe ich eine Kundin kennengelernt, die seit 15 – fünfzehn – Jahren eine Pulli von Amauta besitzt und sie schwärmt immer noch, wie super die Qualität ist. Bei uns hat sie sich nun Ihren 3. “Mauche” – Pulli gekauft. Mauchepulli ist der rote Pulli mit den zwei Taschen – siehe Fotos.

Amauta - AlpacaKollektion aus Bolivien

Autor: Ingrid am 28.09.2018

Schlagworte: Amauta, Alpaca, Bolivien

AMAUTA ist ein unabhängiges soziales Privatunternehmen in Bolivien das seit 1986 Bekleidung und Accessoires aus Alpakawolle entwirft, konfektioniert und produziert.

AMAUTA besteht aus Familien von Kunsthandwerkern, die mit manuellen Handstrickmaschinen hochwertige Alpakabekleidung herstellen. Jeder Stricker und jede Strickerin produziert sein Bekleidungsstück komplett. Dadurch wird eine optimale Ausbildung der Mitarbeiter garantiert, es schafft eine größtmögliche Selbständigkeit und sichert eine transparente Produktion zu.
Wir haben uns vorgenommen, für unsere Grundbedürfnisse selbst zu sorgen: Arbeit, Wohnung, Gesundheit und Erziehung. Um Pullover aus Alpakawolle herzustellen, brauchen wir nur unsere Hände und in diesen Händen halten wir unser Schicksal. Wir sind uns bewusst dass wir – und nur wir – die Protagonisten unserer Probleme und Tragödien, unserer Träume und Errungenschaften sind.“ AMAUTA wächst sozial und wirtschaftlich und beschäftigt mittlerweile mehr als 100 Menschen, die sich direkt am Produktionsprozess beteiligen. AMAUTA garantiert den Mitarbeitern ein gerechtes, existenzsicherndes Einkommen.

Die Strickwaren von AMAUTA zeichnen sich durch modernes Design, höchste Qualität und eine große Farbpalette aus. AMAUTA stickt Modelle auch nach Kundenmaß.

Öffnungszeiten
Montag 10 – 14 Uhr 
Dienstag 10 – 14 Uhr 16:00 – 18:30 Uhr
Mittwoch 10 – 14 Uhr 
Donnerstag 10 – 14 Uhr 16:00 – 18:30 Uhr
Freitag 10 – 14 Uhr 16:00 – 18:30 Uhr
Samstag 10 – 14 Uhr 

Termine außerhalb der Öffnungszeiten gerne ab 14 Uhr nach telefonischer Vereinbarung Tel. 07131 629357 oder per E-Mail mail@wollke-heilbronn.de

Hallo! Ich bin die Neue in der Wollke.
Priska Dillenberger
Ab Januar 2022 freue ich mich riesig
auf tolle Mode
außerordentliche Wolle

Und besonders auf Euch!

Wir starten wieder mit der Strickwerkstatt
Dienstags und Donnerstag von 16:30 – 18:30 im Laden.
Erst mal Termine bis einschließlich 7. Juni 2022.

Und nach Nachfrage. Einfach im Laden melden.
Ich freue mich auf euch :)

Hallo! Ich bin die Neue in der Wollke.
Priska Dillenberger
Ab Januar 2022 freue ich mich riesig
auf tolle Mode
außerordentliche Wolle

Und besonders auf Euch!

Wollke
Priska Dillenberger
Am Kieselmarkt 2
74072 Heilbronn
T 07131 62 93 57
www.wollke-heilbronn.de
mail@wollke-heilbronn.de

Anfahrt Googe Maps

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Ab sofort oder auch für später:
Zur Verstärkung unseres kreativen Teams suchen wir eine nette Frau für den Verkauf auf 450 € Basis in unserem Laden. Wenn Sie Spaß an unserer Mode haben und ggf. auch noch gerne stricken (manchmal auch häkeln) dann bitten wir um Ihre kurze Bewerbung an:
mail@wollke-heilbronn.de

Ab Sommer
suchen wir außerdem für 2-3 Stunden wöchentlich eine Schülerin, die uns hilft, unseren Laden sauber und ordentlich zu halten. Bitte kurze Bewerbung an:
mail@wollke-heilbronn.de

Amauta, Alpacastrick aus Bolivien

Autor: Ingrid am 07.12.2021

Amauta, auch eine Herzensangelegenheit, Alpacastrick aus Boliven.
Dieses Jahr haben wir uns auf Bouclefeinstrick spezialisiert. Diese kuscheligen Jacken kommen endlich mit reichlicher Verspätung bei uns an.
Amauta, mit diesem Projekt aus Boliven unterstützen wir und Sie mit dem Kauf, dass mittlerweile über 100 Familien davon leben können.
Hier ein paar Fotos.

AMAUTA - eine Herzensangelegenheit

Autor: Ingrid am 18.11.2019

neben der Wolle haben wir, wie viele unserer KundInnen wissen, auch Mode. Heute möchte ich AMAUTA vorstellen.
Eine boliviansche Strickerei, von Ramiro Robles 1995 gegründet. Schlichte, pfiffige Modelle in 100% Alpaca – Qualität. Den Vertrieb für Europa macht Gabi und Thomas Ludwig von Handtrade aus Backnang. Vielen sind die Beiden ja schon bekannt von Global Mamas.
Aus jeden Fall ist Alpaca ein sehr warmes, strapazierfähiges Material. Am Samstag, habe ich eine Kundin kennengelernt, die seit 15 – fünfzehn – Jahren eine Pulli von Amauta besitzt und sie schwärmt immer noch, wie super die Qualität ist. Bei uns hat sie sich nun Ihren 3. “Mauche” – Pulli gekauft. Mauchepulli ist der rote Pulli mit den zwei Taschen – siehe Fotos.

Amauta - AlpacaKollektion aus Bolivien

Autor: Ingrid am 28.09.2018

Schlagworte: Amauta, Alpaca, Bolivien

AMAUTA ist ein unabhängiges soziales Privatunternehmen in Bolivien das seit 1986 Bekleidung und Accessoires aus Alpakawolle entwirft, konfektioniert und produziert.

AMAUTA besteht aus Familien von Kunsthandwerkern, die mit manuellen Handstrickmaschinen hochwertige Alpakabekleidung herstellen. Jeder Stricker und jede Strickerin produziert sein Bekleidungsstück komplett. Dadurch wird eine optimale Ausbildung der Mitarbeiter garantiert, es schafft eine größtmögliche Selbständigkeit und sichert eine transparente Produktion zu.
Wir haben uns vorgenommen, für unsere Grundbedürfnisse selbst zu sorgen: Arbeit, Wohnung, Gesundheit und Erziehung. Um Pullover aus Alpakawolle herzustellen, brauchen wir nur unsere Hände und in diesen Händen halten wir unser Schicksal. Wir sind uns bewusst dass wir – und nur wir – die Protagonisten unserer Probleme und Tragödien, unserer Träume und Errungenschaften sind.“ AMAUTA wächst sozial und wirtschaftlich und beschäftigt mittlerweile mehr als 100 Menschen, die sich direkt am Produktionsprozess beteiligen. AMAUTA garantiert den Mitarbeitern ein gerechtes, existenzsicherndes Einkommen.

Die Strickwaren von AMAUTA zeichnen sich durch modernes Design, höchste Qualität und eine große Farbpalette aus. AMAUTA stickt Modelle auch nach Kundenmaß.