Neue Wolle von Langyarns Wooladicts - Trust

Autor: Ingrid am 17.08.2019

dieser Pulli ist in den letzten 8 Tagen entstanden, ein Alpacagarn, schön leicht und fluffig von Wooladicts. Mit großer Nadel, einfachem Schnitt ist dieser Pulli gut zum Nachstricken geeignet. Wer dennoch Hilfe braucht, bekommt sie in gewohnter Weise bei uns im Laden. Die Wolle, das Heft und Stricknadel kann auch bei uns im Webshop” bestellt werden.
Dazu gibt es auch die Anleitung für die Mütze aus Fire, ebenso ein Langyarn. Und auch dieses Garn ist im Webshop erhältlich.

gestrickt wird natürlich auch schon wieder......

Autor: Ingrid am 09.08.2019

die ersten Mützen, Pullis können auch schon bestaunt werden.
Bei einem Besuch in unserem Laden zeigen wir Ihnen die neuen Garne und Hefte.
Auf dem Foto sehen Sie ein neues Norogarn, wie immer bestechend durch die Farbkompositionen.

lauter Lieblingsstoffe und Muster

Autor: Ingrid am 04.08.2019

mittlerweile sind viele neue Kleidungsstücke, ich würde sogar sagen, Lieblingsstücke, gekommen. Super angenehme Baumwolle, die auch jetzt schon perfekt zur Jahreszeit passt. Gerne zeigen wir Ihnen die neue Kollektion.

die Geschichte eines kleinen Eberstädter Frosches

Autor: Ingrid am 01.07.2019

Ich kappiere das nicht. Da musst du mir helfen. Oje dachte ich mir, das kann ja lustig auf unserer Hütte werden. Ich wollte ja gerne zum Entspannen und Wandern fort. Na gut dachte ich mir, ist ein prima Übungsfeld, ob ich es erklären kann, wie die Anleitung funktioniert! Ein paar zusammen gekniffene Lippen hat es schon gebraucht, und bekanntlich ist ja aller Anfang ist schwer – nachdem ein paar Reihen gestrickt waren, und die ganzen Zunahmen und Abnahmen geklärt waren – ging es flott voran. Als der Anfang gestrickt war hat alles auch wunderbar geklappt. Und weil aus einem 100g Knäuel genug Material da ist, wird gleich noch der 2. Frosch davon gestrickt. Sie sind doch einfach knuffig. Und wenn der Dreh raus ist, macht es Spaß, gell Helga!

Öffnungszeiten
Montag 10 – 14 Uhr 
Dienstag 10 – 14 Uhr 16:00 – 18:30 Uhr
Mittwoch 10 – 14 Uhr 
Donnerstag 10 – 14 Uhr 16:00 – 18:30 Uhr
Freitag 10 – 14 Uhr 16:00 – 18:30 Uhr
Samstag 10 – 14 Uhr 

Termine außerhalb der Öffnungszeiten gerne ab 14 Uhr nach telefonischer Vereinbarung Tel. 07131 629357 oder per E-Mail mail@wollke-heilbronn.de

Strickwerkstatt
bedingt durch die aktuelle Lage, finden zur Zeit keine persönlichen Veranstaltungen statt.

Strickkurse im virtuellen Raum
Wir arbeiten daran, Strickkurse online anzubieten und würden uns freuen, wenn Sie uns bei Interesse eine E-Mail an mail@wollke-heilbronn.de senden. Als Thema haben wir für Sie vorbereitet: knitting top-down und würden gerne im Juni starten. Machen Sie mit?

Termine für Beratungen und Einkäufe können Sie per Telefon 07131 629357 oder 015751662307 mit uns vereinbaren. Gerne nehmen wir uns Zeit, Sie individuell ausserhalb unserer Öffnungszeiten zu beraten. Das entspannt die Lage und es entstehen keine Wartezeiten. Wir freuen uns auf Sie.

Botanischer Obstgarten Heilbronn
voraussichtlich finden dieses Jahre keine Treffen am Freitagnachmittag statt. Hier geht es direkt zum Botanischen Obstgarten

… das sind wir: Ingrid Steimer und Christine Ahl

Seit über 35 Jahren betreiben wir mit viel Herzblut unser kleines, feines Mode- und Wollfachgeschäft. Wenn Sie auf der Suche nach individueller oder auch außergewöhnlicher Kleidung sind, werden Sie bei uns sicher fündig. Unser Sortiment stellen wir persönlich auf Messebesuchen zusammen und ergänzen diese Kollektionen durch handgefertigte Strickwaren, die gerne auch selbst nachgearbeitet werden können. Hier stehen wir Ihnen für gutes Gelingen mit unserer langjährigen Erfahrung und unserem Wissen zur Seite. Außerdem finden Sie bei uns Tücher und Schals aus edlen Naturfasern wie Seide, Kaschmir, Leinen oder Viskose. Beim Einkauf achten wir auf Nachhaltigkeit und fair produzierte Ware.

Die Wollke – eine kleine, feine Institution im Herzen von Heilbronn und aus der Region nicht mehr wegzudenken. Wann entdecken Sie uns? Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wollke
Ingrid Steimer + Christine Ahl GbR
Am Kieselmarkt 2
74072 Heilbronn
T 07131 62 93 57
www.wollke-heilbronn.de
mail@wollke-heilbronn.de

Anfahrt Googe Maps

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Ab sofort oder auch für später:
Zur Verstärkung unseres kreativen Teams suchen wir eine nette Frau für den Verkauf auf 450 € Basis in unserem Laden. Wenn Sie Spaß an unserer Mode haben und ggf. auch noch gerne stricken (manchmal auch häkeln) dann bitten wir um Ihre kurze Bewerbung an:
mail@wollke-heilbronn.de

Ab Sommer
suchen wir außerdem für 2-3 Stunden wöchentlich eine Schülerin, die uns hilft, unseren Laden sauber und ordentlich zu halten. Bitte kurze Bewerbung an:
mail@wollke-heilbronn.de

Neue Wolle von Langyarns Wooladicts - Trust

Autor: Ingrid am 17.08.2019

dieser Pulli ist in den letzten 8 Tagen entstanden, ein Alpacagarn, schön leicht und fluffig von Wooladicts. Mit großer Nadel, einfachem Schnitt ist dieser Pulli gut zum Nachstricken geeignet. Wer dennoch Hilfe braucht, bekommt sie in gewohnter Weise bei uns im Laden. Die Wolle, das Heft und Stricknadel kann auch bei uns im Webshop” bestellt werden.
Dazu gibt es auch die Anleitung für die Mütze aus Fire, ebenso ein Langyarn. Und auch dieses Garn ist im Webshop erhältlich.

gestrickt wird natürlich auch schon wieder......

Autor: Ingrid am 09.08.2019

die ersten Mützen, Pullis können auch schon bestaunt werden.
Bei einem Besuch in unserem Laden zeigen wir Ihnen die neuen Garne und Hefte.
Auf dem Foto sehen Sie ein neues Norogarn, wie immer bestechend durch die Farbkompositionen.

lauter Lieblingsstoffe und Muster

Autor: Ingrid am 04.08.2019

mittlerweile sind viele neue Kleidungsstücke, ich würde sogar sagen, Lieblingsstücke, gekommen. Super angenehme Baumwolle, die auch jetzt schon perfekt zur Jahreszeit passt. Gerne zeigen wir Ihnen die neue Kollektion.

die Geschichte eines kleinen Eberstädter Frosches

Autor: Ingrid am 01.07.2019

Ich kappiere das nicht. Da musst du mir helfen. Oje dachte ich mir, das kann ja lustig auf unserer Hütte werden. Ich wollte ja gerne zum Entspannen und Wandern fort. Na gut dachte ich mir, ist ein prima Übungsfeld, ob ich es erklären kann, wie die Anleitung funktioniert! Ein paar zusammen gekniffene Lippen hat es schon gebraucht, und bekanntlich ist ja aller Anfang ist schwer – nachdem ein paar Reihen gestrickt waren, und die ganzen Zunahmen und Abnahmen geklärt waren – ging es flott voran. Als der Anfang gestrickt war hat alles auch wunderbar geklappt. Und weil aus einem 100g Knäuel genug Material da ist, wird gleich noch der 2. Frosch davon gestrickt. Sie sind doch einfach knuffig. Und wenn der Dreh raus ist, macht es Spaß, gell Helga!